Account Menu Language
de
en

Login

An introduction to castleevents

Dresscode


Eine freie Welt...
bis auf den Dresscode

Ansicht eines Castleevents-Schlosses

Das Äussere beweist die Wertschätzung des Augenblicks der Veranstaltung und deren Gäste. Dasselbe gilt für die Einhaltung der Kleidungsrichtlinien mit Ihrem Anspruch an Niveau, Stil und Ästhetik.

Black Tie


Bei Castleevents glänzen die Damen, wenn nicht anders in den zur Party beschriebenen Informationen verlangt, im kurzen oder langen festlichen Abendkleid. Offene Schuhe und strumpflose Beine sind möglich, jedoch werden unter den eleganten Kleidern auch gerne Dessous, Netz und Strapsen getragen. Die Herren im Smoking oder im weissen Dinnerjacket.

Venezianische Masken


Venezianische Masken komplettieren den Dresscode und sind verpflichtend für alle Gäste. Beim Empfang ins Schloss erwartet die Teilnehmer ein grosses Sortiment mit denen die Teilnehmer die perfekte Symbiose aus Party und Erlebniswelt kennenlernen. Die Masken werden in Venedig handgefertigt und stammen aus der gleichen Manufaktur wie die Originalmasken des "Carnevale di Venezia". Bei den Capes handelt es sich um sehr wertvolle Eigenproduktionen. Bei jedem Anlass steht eine Vielfalt an Capes zur Miete wie auch zum Kauf zur Verfügung. Mietcapes reinigen wir selbstverständlich nach jedem Gebrauch. Sauberkeit und Hygiene ist uns sehr wichtig.

CAPES


Kapuzenmäntel haben in der Szene einen Hauch von geheimnisvollen Sekten wie im Film “Eyes Wide Shut“ von Stanley Kubrick, Grundlage von Arthur Schnitzlers “Traumnovelle“ und Verbindungen, welche gewisse Anzeichen der Castleevents bilden. Dieser Verkleidungsstil weckt die Neugierde und geht nahtlos in die erotische Welt über. Bei Castleevents haben diese Mäntel mehr einen praktischen Stellenwert, als Geheimniserweckende Motive. Kommt es gewissermaßen beim Akt zu einer Entkleidung ist man mit einem Cape bestenfalls gerüstet für eine diskrete, Anwesenheit. Hochwertige Capes aus eigener Produktion, werden bei allen Schlossparties zur Miete wie auch zum Kauf angeboten.

Korsett


Als Korsett wird ein steifes, zur Unterkleidung gehöriges Kleidungsstück bezeichnet, das eng am Oberkörper anliegt und diesen der jeweils geltenden Linie entsprechend formen soll. Diese Art von Verkleidung wird für ansprechend befunden und ist an unseren Events ebenfalls zulässig.

No Go's


Das Tragen von Fetisch-Elementen, sprich Latex, Gummi, Leder, Leuchtfarben, Plateau Schuhen, Leopardenmuster ist an unseren Anlässen unerwünscht.

How can I help you?